manu-shrine-intame-ep-out-now

Manu Shrine – Inmate EP

Die russischen Bass und Future-Garage Künstler halten sich mit Informationen über ihre Person sehr bedeckt. So lässt auch Manu Shrine seine Kunst für sich sprechen. Vor wenigen Tagen hat er seine neue EP “Inmate” veröffentlicht welche beweist, das er mit seiner Musik alleine alles richtig macht.

Er serviert uns Basslastige Tracks welche von einem leichten Knistern begleitet werden, mit grandiosen Vocals gespickt sind und eine melancholische Schönheit in sich tragen die zum nachdenken verleitet. Der Russe schafft es zudem Postdubstep in Passagen einzubauen und sie mit einer Dynamik zu bestücken welche ich nur sehr selten zu hören bekomme. Eine Scheibe für die ich den Künstler gerne entlohne und zu meiner Sammlung hinzufüge. Zu kaufen bei Beatport.